Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich willkommen im Heckflossen-Forum! Hier geht es um die Mercedes Limousinen der Baumuster W110/111/112 aus den Jahren 1959 - 1968. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION.
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt

THEMA: Re: Werkstatthandbuch Heckflosse?

Werkstatthandbuch Heckflosse? 6 Jahre 5 Monate her #109302

  • sebastern
  • sebasterns Avatar
Hat jemand Erfahrung mit Werkstatthandbüchern für die Heckflosse? Fahre einen W110 200 Bj 67. Bis jetzt habe ich nur bei Mercedes Classic eine CD auf englisch für Euro 120 gefunden und bei EBAY einige abgegriffene "Jetzt helfe ich mir selbst" Bücher für ebefalls um die Euro 100. Ich such nichts antiquarisches sondern eher einen Do-It-Yourself Leitfaden zur Reparatur und Wartung meiner Flosse.



Danke schonmal und viele Grüße



Sebastian

Re: Werkstatthandbuch Heckflosse? 6 Jahre 5 Monate her #109334

  • Torsten HD
  • Torsten HDs Avatar
Hallo Sebastian,

du wohnst nicht weit weg von mir.Wir wohnen in 74931 Lobbach in der Nähe von Sinsheim und Neckargemünd.

Du kannst gerne meine Werkstattbücher gegen Pfand ausleihen und ausgiebig kopieren. Das mit dem Pfand ist zu meiner Sicherheit weil ich meine Literatur zb für einen Fiat 238 Bus nicht mehr zurück bekomme .-((((((

Ich würde dir meine Literatur aber gerne zur Verfügung stellen.

Wegen der Werkstattfrage könnte ich dir anbieten, dass ich mir deine Flosse mal anschaue.

Ich selber fahre meine 200er Dieselflosse nun schon seit 16 Jahren und habe bisher alles selber gemacht.

Gruß Torsten HD

Re: Werkstatthandbuch Heckflosse? 3 Monate 3 Wochen her #118889

Hallo Torsten, bist du noch "Flossenfahrer"? `Bin Neuling und aus Sinsheim. Ich wäre über einige Tips dankbar. Vielleicht kennst du mich sogar, ich spiele mit meiner Band regelmäßig in Lobenfeld: www.gonzosjam.jimdo.com
Lass mal von dir hören!!! Liebe Grüße, Gonzo.

Re: Werkstatthandbuch Heckflosse? 6 Jahre 5 Monate her #109374

  • Der Frank
  • Der Franks Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 3
Hallo Sebastian,



ich habe den Nachdruck vom Schraderverlag der alten Rep-Anleitungen (damals Bucheli).

Scheinbar gibt es das Buch nicht mehr - habe aber eine Quelle im Netz gefunden.



http://www.versandbuchhandel-pedde.de/product_info.php/products_id/2283//Mercedes_Heckflosse_Restaurierungsanleitung_1961_bis_1968.html?osCsid=igmjk7s0e3vopdqgckk4ppg7q5ossim8



Das Buch hat mir schon sehr geholfen, hat am Ende eine Liste mit Einstellwerten, Drehmomenten und Schaltplänen.



Gruß

Der Frank
Moderatoren: Hanu, Dan
Ladezeit der Seite: 0.216 Sekunden