Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im Forum für die Mercedes-Baureihen 108-109-111-112-113. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION.
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Zündung und Einspritzpumpe...

Zündung und Einspritzpumpe... 6 Monate 2 Wochen her #118872

Ich bin am verzweifeln und brauche Hilfe - Links, Verweise, Ideen - alles ist willkommen!!!

Vor einigen Jahren kaufte ich einen wunderschönen MB W111 220Se/b Bj 1962, der zwar ein paar technische Mängel hatte, die aber schnell behoben waren (Kühler, Bremsen, Kupplung). Er fuhr auch FAST perfekt - nur bei konstant 110km/h ruckelte er leicht; und er startete nicht immer sofort. NAIV und unwissend, wie ich war, wollte ich das Problem lösen lassen - und (ich erspare mir die vielfachen Werkstattbesuche, Diskussionen und die verballerten 10t €) letztendlich gabs eine neue Einspritzpumpe für 6000€ beim Bosch-Dienst in Nürnberg und eine neue Zündanlage von 123ignition für knappe 1000€.
Besser wurde dadurch nichts - nur anders schlecht...
Auch da will ich nicht ins Detail gehen (Kaltstartprobleme, ständig eine Zündkerze defekt, unruhiger Motorlauf und und und) - worum ich hier bitte: Nachdem ich in Hamburg KEINE Werkstatt mehr gefunden habe, die sich sowohl mit einer alten MB Einspritzanlage ALS AUCH der 123ignition Zündung ALS AUCH mit älteren Mercedes an sich auskennt, suche ich nun Hilfe irgendwo in Deutschland (idealerweise natürlich im Norden) bei irgend jemandem/einer Werkstatt, die wirklich kompetent ist. So was muss es doch geben???
Kann irgendwer, aus eigener Erfahrung, jemanden empfehlen nach dem Motto: Die kriegen wirklich alles hin, ich war auch mal da, als ich nicht weiter wusste - und die habens gelöst.

Wiegesagt, Links, Hinweise, Verweise auf andere Foren - alles ist willkommen!!!

Ich will endlich dieses tolle Auto fahren ohne ständig Angst zu haben das er nicht (richtig) anspringt oder läuft...

Dank & Grüße an alle - Carsten, Hamburg

Zündung und Einspritzpumpe... 6 Monate 1 Woche her #118874

  • hoffy
  • hoffys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2705
  • Dank erhalten: 13
Hi Carsten, hier in Berlin ist einer, allerdings wahrscheinlich nicht Sinnvoll mit den Wagen hierher zu eiern.
*Gruß Hoffy !!!
Ps.: Frage er mal im VDH nach, wer in Hamburg gut ist.

Zündung und Einspritzpumpe... 6 Monate 1 Woche her #118875

  • Robert_D
  • Robert_Ds Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2244
  • Dank erhalten: 9
hoffy schrieb:
... allerdings wahrscheinlich nicht Sinnvoll ...

Hallo Hoffy,

den gleichen Gedanken hatte ich mit meiner Werkstatt-Idee auch, deswegen hatte ich zuerst nicht geantwortet.
Jetzt lese ich deinen Beitrag und denke: "Moment mal, von Hamburg bis Berlin ist es doch aber gar nicht so weit ..."
Ich selbst hätte nämlich Günter Lehmann in Krottensee vorschlagen wollen - aber das zieht sich von Hamburg aus mehr als 600 km hin.
Und dann denke ich als nächstes, daß ich selbst es nie bereut habe, damals von Düsseldorf aus nach Krottensee gefahren zu sein, und das sind ebenfalls 600 km gewesen!
Wenn es also hülfe, und die Probleme tatsächlich so behoben werden könnten, dann wären in meinen Augen diese 600 km (in deinem Falle sogar "nur" 300) eine ziemlich sinnvolle Investition - insbesondere wenn die ortsnahen Werkstätten damit überfordert zu sein scheinen.

Deshalb also jetzt doch mein Vorschlag:
Günther Lehmann
Kro­ttensee 2
91284 Neuhaus/Pegnitz
Tel.: 09156 / 1447
Fax: 09156 / 96240
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schöne Grüße aus Melle
und @Carsten: viel Erfolg!
Robert
Wer ist eigentlich 'General Failure', und warum liest er meine Festplatte?

Zündung und Einspritzpumpe... 6 Monate 1 Woche her #118876

  • mpalm
  • mpalms Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 11
Hallo Carsten,
ich kenne mindestens 5 Werkstätten in/um HH, die sich ausschliesslich mit alten MB Fahrzeugen befassen. Eine davon seit 16 Jahren aus eigener Erfahrung.
Hast du die alle schon durch?
Kann ich dir eine Mail schicken?
VG mpalm

Zündung und Einspritzpumpe... 6 Monate 1 Woche her #118877

  • aleha
  • alehas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 2
Grüß' Dich Carsten und Robert,

also, in Neuhaus hatte man mir mal meine Hinterachse im Brustton vollster Überzeugung mit Spiel = 0 zwischen Kegel- und Tellerrad eingebaut. Dort würde ich sicher nicht hingehen.

Ist auch nicht ums Eck: In Lübeck gibt es einen Motorenbauer Kindt, der gut in der Thematik ist. Und die Fa. Ostendorf in Hamm genießt sicher sehr guten Ruf.

Beste Grüße

Hans

Zündung und Einspritzpumpe... 6 Monate 1 Woche her #118880

  • Robert_D
  • Robert_Ds Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2244
  • Dank erhalten: 9
Hallo Hans,
aleha schrieb:
also, in Neuhaus hatte man mir mal meine Hinterachse im Brustton vollster Überzeugung mit Spiel = 0 zwischen Kegel- und Tellerrad eingebaut. Dort würde ich sicher nicht hingehen.

so unterscheiden sich die Erfahrungen, die man macht ...
Mir hatte Günter L. seinerzeit beide Achsen meines W108 komplett überholt, und das Ergebnis überzeugt mich noch heute, fast 100tkm später. Auch habe ich ihn als wandelnde Enzyklopädie in Sachen W108/109 kennengelernt; er wußte Teilenummern aus dem Kopf, die die Typen am Teiletresen bei Daimlers noch nicht mal in den Microfichen gefunden haben ...

Ich weiß nicht, was da bei dir schiefgelaufen war, aber ich selbst würde jederzeit wieder dorthin zurückkehren, wenn ich ein ernstes Problem hätte.
Wie ist die Sache mit deinem Diff denn dann ausgegangen?

Schöne Grüße aus Melle,
Robert
Wer ist eigentlich 'General Failure', und warum liest er meine Festplatte?
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Robert_D
Ladezeit der Seite: 0.266 Sekunden