Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im Forum für die Mercedes-Baureihen 108-109-111-112-113. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION .
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt

THEMA: Defektes Schiebedach W110

Defektes Schiebedach W110 3 Monate 1 Woche her #119475

  • benz110D
  • benz110Ds Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Schiebedach.

Es ist wärend der Fahrt rausgeflogen und leider ist jemand drüber gfahren.

Jetzt suche ich dieses Schiebedach. Das Originale passt leider nicht.

Vielleicht weiß jemand wo ich so ein Dach bekomme?[color=]
[/color]
Anhänge:

Defektes Schiebedach W110 2 Monate 3 Wochen her #119517

  • hoffy
  • hoffys Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2776
  • Dank erhalten: 24
Hi, ist es ein nachträglich eingebautes inner Heckflosse ? mit Handkurbel oder elektrisches ?
*Gruß Hoffy !!!

Defektes Schiebedach W110 1 Woche 5 Tage her #119631

  • nordhorst
  • nordhorsts Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 0
Das schaut ganz nach einem nachgerüsteten Kurbelschiebedach von Golde aus.
Na herzlichen Glückwunsch... Fa. Golde ist bereits im Jahr 2000 erloschen...
Solche Dächer wurde ab Werk zum Beispiel bei Ford, BMW und Opel in den 70ern eingebaut. Dummerweise stehen derlei Autos schon viel länger nicht mehr auf Schrottplätzen herum. Und wenn doch, müsste es ein solches Golde-Dach besitzen, und das dann auch noch in der richtigen Abmessung, damit es in die Flosse passt. Vergiss es.
Da ist wohl viel handwerkliches Geschick zur Rettung des überfahrenen Deckels gefragt. Aber es dürfte ja noch mehr im Argen sein, wenn der Deckel überhaupt Anstalten macht, wegzufliegen...

Oder den ganzen Golde-Kram rauswerfen und ein (Schiebe-?)Dach aus eine Spenderflosse implantieren. Das ist relativ einfach zu finden, aber eröffnet eine Großbaustelle. Aber es gibt sogar Berichte als Anleitung dafür zu finden, irgendwo im vdh-Archiv.

Viel Erfolg,
Lutz
Moderatoren: Robert_D
Ladezeit der Seite: 1.122 Sekunden