Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich willkommen im Heckflossen-Forum! Hier geht es um die Mercedes Limousinen der Baumuster W110/111/112 aus den Jahren 1959 - 1968. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION .
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt

THEMA: Leistungsverlust > 90Km/h

Leistungsverlust > 90Km/h 3 Wochen 3 Tage her #119368

  • KLHHB
  • KLHHBs Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo an alle Motorspezialisten,
es geht um den 190er Benzinmotor mit einem Solex-Vergaser.
Gefahren bin ich mit der Heckflosse ca. 1.500Km.
Am Anfang kam sie ohne Probleme auf 120 Km/h.
Nach dem letzten Tanken (Normales Superbenzin) erfolgt starkes Ruckeln ab ca. 95Km/h.
Beschleunigungsverhalten über alle 4 Gänge ist absolut einwandfrei.
Würde mich über einen Tip freuen.

Leistungsverlust > 90Km/h 3 Wochen 1 Tag her #119369

  • schreyhalz
  • schreyhalzs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 6
Moin Moin !

Beschleunigungsverhalten über alle 4 Gänge ist absolut einwandfrei


Das ist nicht möglich , wenn

Am Anfang kam sie ohne Probleme auf 120 Km/h.
Nach dem letzten Tanken (Normales Superbenzin) erfolgt starkes Ruckeln ab ca. 95Km/h.


Normal sind mindestens 160 nach Tacho drin. Also hattest du schon immer einen erheblichen Leistungsschwund. Vermutlich schluckt das Fzg auch 20 l /100 km? Normal wären unter 10 !
Als erstes verdächtige ich immer den Unterbrecher , mittlerweile weiss ja kaum noch einer , dass dieser ständig zu warten , einzustellen und zu erneuern ist.
MfG Volker
Folgende Benutzer bedankten sich: KLHHB
Moderatoren: HanuDan
Ladezeit der Seite: 1.196 Sekunden